Aus- und Weiterbildungen für Arbeitnehmer & Arbeitssuchende

Sollten Sie auf der Suche nach Schulungen für Ihre Mitarbeitenden sein, klicken Sie unten

Kostenlose Weiterbildung

Höhere Chancen auf dem Arbeitsmarkt I Höherer Stundenlohn I Zertifiziert

und das Ganze für dich bis zu 100% kostenlos!

Wie ist das möglich? Mit einem Bildungsgutschein! Wir beraten dich gerne und unterstützen dich beim Antrag.

UNSER ANGEBOT I DEIN ABSCHLUSS

Deine Vorteile

100% kostenlos für Dich

Die Agentur für Arbeit/das Jobcenter übernimmt nach individueller Prüfung die Kosten

höheres Einstiegsgehalt

und bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Lernen im laufenden Produktionsprozess

und persönliche Betreuung vom Meister, Betriebsleiter oder Fachmann

Details zu den Aus- und Weiterbildungsangeboten

Jetzt weiterbilden - Gute Bezahlung und hohe Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt

Gemeinsam mit uns durchstarten. Werde zur gefragten Fachkraft mit einer international gültigen Schweißprüfung!

Schweißen WIG

IN der Praxis – FÜR die Praxis!

Bei uns lernst du im laufenden Produktionsprozess mit realen Zeichnungen an realen Aufträgen mitten in unserem Team!

Theorie:

  • technische Zeichnungen lesen lernen
  • Räumliches Denken
  • Materialkunde
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
    • sicherer Umgang mit stromführenden Teilen
    • sichere Arbeitskleidung
    • Augen- und Atemschutz
  • Elektrotechnische Grundbegriffe
    • Gleichstrom, Wechselstrom
  • Grundlagen Materialkunde
    • schweißbar – nicht schweißbar
    • Schweißzusätze
    • Gasarten
    • Funktionen des Schweißgerätes
    • Schweißnahtvorbereitung

Praxis:

  • Schweißgeräte und Materialien auswählen
  • angewandte Arbeitssicherheit
  • Grundlagen WIG-Schweißen
    • Schweißen in verschiedenen Positionen
    • Schweißnahtbeurteilung
    • Schweißnahtvor- und nachbereitung
  • Praktische Schweißprüfung

Nach der Weiterbildung bist du in der Lage, eine Vielzahl von Schweißnahtarten mit den Schweißverfahren WIG, MIG/MAG und E-Hand zu schweißen.

Abschluss: Internationale Schweißer Prüfung nach DVS Richtlinien.

Schweißer* ist eine international anerkannte Aus- bzw. Weiterbildung im Bereich der Schweißtechnik.

  • Aktueller Sehtest (Optiker o. Augenarzt)
  • Tragen der entsprechenden Schutzkleidung (können wir dir stellen)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Vorsorgeuntersuchungen G20 und G39
  • persönliches Vorgespräch

12 Wochen = 60 Tage = 465 Stunden = 640 Unterrichtseinheiten

Schweißen MAG

IN der Praxis – FÜR die Praxis!

Bei uns lernst du im laufenden Produktionsprozess mit realen Zeichnungen an realen Aufträgen mitten in unserem Team!

Theorie:

  • technische Zeichnungen lesen lernen
  • Räumliches Denken
  • Materialkunde
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
    • sicherer Umgang mit stromführenden Teilen
    • sichere Arbeitskleidung
    • Augen- und Atemschutz
  • Elektrotechnische Grundbegriffe
    • Gleichstrom, Wechselstrom
  • Grundlagen Materialkunde
    • schweißbar – nicht schweißbar
    • Schweißzusätze
    • Gasarten
    • Funktionen des Schweißgerätes
    • Schweißnahtvorbereitung

Praxis:

  • Schweißgeräte und Materialien auswählen
  • angewandte Arbeitssicherheit
  • Grundlagen des MAG-Schweißen
    • Schweißen in verschiedenen Positionen
    • schweißen verschiedener Nahtformen
    • Schweißnahtbeurteilung
    • Schweißnahtvor- und nachbereitung
  • Praktische Schweißprüfung

Nach der Weiterbildung bist du in der Lage, eine Vielzahl von Schweißnahtarten mit den Schweißverfahren MAG/MIG und E-Hand zu schweißen.

Abschluss: Internationale Schweißer Prüfung nach DVS Richtlinien.

Schweißer* ist eine international anerkannte Aus- bzw. Weiterbildung im Bereich der Schweißtechnik.

  • Aktueller Sehtest (Optiker o. Augenarzt)
  • Tragen der entsprechenden Schutzkleidung (können wir dir stellen)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Vorsorgeuntersuchungen G20 und G39
  • persönliches Vorgespräch

12 Wochen = 60 Tage = 465 Stunden = 640 Unterrichtseinheiten

Fahrausweis für Flurförderfahrzeug (Kran oder Gabelstapler)

IN der Praxis – FÜR die Praxis!

Theorie:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Betriebsanweisungen
  • Aufbau und Funktion von Flurförderfahrzeugen
  • Antriebsarten
  • Betrieb allgemein und regelmäßige Prüfungen
  • Theoretische Prüfung

Praxis:

  • Geräteeinweisung und tgl. Einsatzprüfung
  • Praktische Fahr- und Stapelübungen
  • Abfahrtskontrolle gemäß BGV D 27
  • Übungen mit und ohne Last
  • Stapelübungen
  • Praktische Prüfung

Der sichere Umgang mit verschiedenen Flurförderfahrzeugen.

Abschluss: Erwerb des Kran oder Gabelstaplerfahrer Ausweis gem. BGG 925

  • Passfoto für Ausstellung des Fahrausweises
  • Aktueller Sehtest (Optiker o. Augenarzt)
  • Tragen von Sicherheitsschuhen bei praktischen Übungen (können wir dir stellen)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Vorsorgeuntersuchung G20 und G25
  • 4 Tage = 28 Stunden = 40 Unterrichtseinheiten
Laserschneider* oder Blechbearbeiter*

IN der Praxis – FÜR die Praxis!

Bei uns lernst du im laufenden Produktionsprozess mit realen Zeichnungen an realen Aufträgen mitten in unserem Team!

Kursinhalte:

  • Grundlagen Metallverarbeitung
  • Werkstoffkunde Blech
  • Gerätekunde und Anlagetechnik
  • Konstruktion und Ablaufplanung Prozesskette Blech
  • Software und Programmierung
  • 2D Lasern und – Stanzen
  • Abkanten und Biegen mit Kleinroboter

Eigenständiges Bedienen von Laseranlagen oder weiterer Maschinen und Anlagen für die Blechbe- und -verarbeitung.

Abschluss: Zertifikat Laserschneider* oder Blechbearbeiter*

  • Aktueller Sehtest (Optiker o. Augenarzt)
  • Tragen der entsprechenden Schutzkleidung (können wir dir stellen)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Vorsorgeuntersuchung G20
  • persönliches Vorgespräch

12 Wochen = 60 Tage = 480 Stunden = 640 Unterrichtseinheiten

Voraussetzungen für den Bildungsgutschein

Einen Bildungsgutschein können Arbeitssuchende oder Arbeitnehmer erhalten, damit

  • eine Arbeitslosigkeit beendet werden kann.
  • eine drohende Arbeitslosigkeit abgewendet werden kann.

 

Sind die Voraussetzungen erfüllt und geprüft, werden die Weiterbildungskosten bis zu 100% übernommen und ggf. dein Arbeitslosengeld weitergezahlt

Bildungsgutschein beantragen

In vier Schritten zum Bildungsgutschein. Und so einfach geht’s:

Petra Glüpker – Deine Ansprechpartnerin für Rückfragen zum Bildungsgutschein

  • Mit uns Kontakt aufnehmen
  • Voraussetzungen für deinen Bildungsgutschein individuell von der Agentur für Arbeit prüfen lassen
  • Mit dem Bildungsgutschein kostenlos an unseren Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen anmelden
  • Weiterbildung starten.

Du möchtest deine Voraussetzungen prüfen lassen oder du hast rechtliche Rückfragen? Wir helfen dir gerne. Ganz unkompliziert per E-Mail oder Telefon.